Zur Erinnerung

  1. Unsere BEWEGLICHEN FERIENTAGE liegen in diesem Schuljahr am 23., 24. und 25. Mai 2022, sodass alle Schülerinnen und Schüler zusammen mit den gesetzlichen freien Tagen (Himmelfahrt am 26.5. und Brückentag am 27.5.2022) insgesamt eine Woche frei haben.
  2. Am 14. und 15. Juni 2022 finden die mündlichen ESA- und MSA-Prüfungen statt. An diesen Tagen haben alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 8 ebenfalls frei.

Corona-Selbst-Tests für den häuslichen Gebrauch erhalten Sie bzw. Ihre Kinder wieder am 6.05.2022, am 30.05.2022 und am 13.06.2022.

Das Tragen einer Maske ist nach wie vor freiwillig. Sprechen Sie mit Ihren Kindern, um für alle den für Sie richtigen Weg zu finden. Es gilt, jede Entscheidung entsprechend zu respektieren.

Hier finden Sie die aktuellen Hinweise aus dem Ministerium.

————————————————————————————————————-

Coronavirus – Informationen für Schulen

Bergschule Fockbek –

Ein Film-Portrait

_________________________

Flyer Forscherklasse

Flyer Künstlerklasse

Flyer Sportklasse

Aufnahmeantrag

………………………………………………………………………………………………………..


_____________________________

Aufruf zur Bücherspende

   Die 8c setzt ein Zeichen

   Für den Frieden

   In allen Sprachen 

   Auf der ganzen Welt!

Informationen zu „vergessenen Fahrscheinen“

Ab dem 01.01.2022 wird es keinen grauen „Ersatzfahrscheine“ mehr geben. Stattdessen können Grundschulkinder auch bei einer vergessenen Fahrkarte ohne Erwerb einer zusätzlichen Karte den Bus nutzen. Der Busfahrer entscheidet dabei nach Augenmaß.

Schulkinder der weiterführenden Schulen müssen hingegen eine zusätzliche Fahrkarte kaufen, sofern sie ihre eigene nicht nachweisen können/diese vergessen haben. Gerne würden wir den Eltern aber eine Rückerstattung ermöglichen, wenn die vorhandene Schülerfahrkarte gemeinsam mit der zusätzlich gekauften Fahrkarte an einer Servicestelle vorgezeigt wird. Die Kundencenter der Autokraft stehen dazu in Kiel und RD unter den veröffentlichten Öffnungszeiten zur Verfügung. Ein Erstattungsantrag kann aber auch mit guten Kopien über den Kundendialog/Kontaktformular gestellt werden (ohne persönlichen Kontakt).

Fahrplanänderungen ab 12.12.2021

Informationen zu jeweils neuen Fahrplänen erhalten Sie auf der Seite des Kreises Rendsburg-Eckernförde unter https://www.kreis-rendsburg-eckernfoerde.de/bauen-mobilitaet/oepnv (Zusammenfassung der wichtigsten Änderungen).

Berufswahl-Café an der Bergschule

Für das anstehende Betriebspraktikum in Klasse 9 einen passenden Platz oder gar nach der Schule die richtige Ausbildung zu finden, kann für Schüler eine Mammutaufgabe sein. Die Bergschule unterstützt sie durch vielfältige Maßnahmen dabei. So konnten sich am Samstag den 23.04.2022 die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 8 und 9 im Rahmen des 6. Berufswahl-Cafés […]

Unser Besuch bei der Feuerwehr

Die Klasse 3b der Bergschule berichtet:  Am 28.03.2022 besuchten wir die Feuerwehr in Fockbek. Hobby-Feuerwehrfrau Sandra und Hobby-Feuerwehrmann David begrüßten uns vor der Feuerwache. Im Gruppenraum durften wir viele Fragen stellen, die wir in der Schule vorbereitet hatten. Danach zeigten sie uns die Fahrzeughalle. Dort zog David seine ganze Ausrüstung einmal langsam und einmal schnell […]

Podiumsdiskussion anlässlich der Landtagswahlen

Schülerinnen und Schüler der Bergschule stellen Fragen und diskutieren engagiert –  Anlässlich der bevorstehenden Landtagswahl diskutierte der zehnte Jahrgang der Bergschule Fockbek am 15.03.2022 mit Vertreter:innen der politischen Parteien zum Thema „Rassismus, Diskriminierung und Integration“. Die Veranstaltung wurde durch den Verband politischer Jugend sowie dem Landesbeauftragten für politische Bildung in Schleswig-Holstein koordiniert. Die an der […]

Matheolympiade 2022 – 3. Platz im Landesentscheid

Wie wir schon berichteten, hatten die 3. und 4. Klassen der Bergschule an der diesjährigen Mathe-Olympiade teilgenommen. Für die beiden Schulsieger/innen-Teams Elias Graichen (3a) und Pelle Sawade (3b) sowie Joey Hanna (4a) und Emmi Sievers (4a) ging es daraufhin im November 2021 weiter in die Regionalrunde, in der Pelle und Elias für den Kreis Rendsburg-Eckernförde […]

6.Klässlerin gewinnt Schreibwettbewerb

Der Landesjagdverband Schleswig-Holstein veranstaltete im vergangenen Jahr zum dritten Mal einen Schreibwettbewerb für alle Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5-7 aus den Schulen Schleswig-Holsteins. Unter dem Motto: „Mit Papier und Bleistift durch das Moor“ wurden Schülerinnen und Schüler sowie Klassenverbände eingeladen, an diesem literarischen Wettbewerb teilzunehmen und ihr kreatives Talent unter Beweis zu stellen. Dieses […]

„Schölers leest Platt“ – auch an der Bergschule

Ende Januar fand an der Bergschule Fockbek der Plattdeutsche Vorlesewettbewerb „Schölers leest Platt“ statt. Alle zwei Jahre veranstaltet der Schleswig-Holsteinische Heimatbund gemeinsam mit den Sparkassen, der Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein und der Büchereizentrale des Landes unter der Schirmherrschaft des Bildungsministeriums den Plattdeutschen Vorlesewettbewerb „Schölers leest Platt“. In diesem Jahr nahmen 15 Schülerinnen und Schüler der Bergschule die […]

Information zu den unterrichtlichen Beiträgen der Jahrgänge 5 bis 10 liefert das „Curriculum Berufsorientierung“ der Bergschule Fockbek. Informationen dazu unter SEK I – Berufsorientierung

Mit unseren Partnern aus der Wirtschaft arbeiten wir u. a. im Bereich der Berufsorientierung eng zusammen. Unsere Schüler*innen nutzen z. B. das Angebot verschiedener Praktikumsplätze und die Möglichkeit, die Betriebe zu besichtigen. Bewerbungstrainings werden mindestens zwei Mal in den Klassen 8 bis 10 abgehalten. Außerdem stehen wir im fachlichen Austausch, beispielsweise im Bereich IT.

Hinzu kommt die Bundesagentur für Arbeit als Kooperationspartner, die neben der Berufsfindung auch die Schülerfirma berät. Außerdem hilft die für die Bergschule zuständige Berufsberaterin durch eine regelmäßige, wöchentliche  „Offene Sprechstunde“, Barrieren abzubauen und kurze Beratungswege zu schaffen.

Kooperationen

Durch Kooperationen mit benachbarten Schulen, der Handwerkskammer Flensburg/Bildungszentrum Rendsburg oder kulturellen Einrichtungen wie dem Landestheater unterstützen wir unsere Schüler*innen auf der einen Seite mit dem Ziel, die Übergänge zu allen schulischen Angeboten der Berufsbildungszentren zu ebnen, auf der anderen Seite, um ihnen die Begegnung mit Theaterkunst zu ermöglichen.

Die Kooperation mit den Berufsbildungszentren in Rendsburg/Eckernförde dient langfristig und nachhaltig vorrangig dazu, die Übergänge zum Beruflichen Gymnasium besser zu gestalten. Durch gesetzliche Rahmenbedingungen haben die Schüler*innen der Bergschule, deren Mittlerer Schulabschluss entsprechende Noten aufweist, einen Anspruch auf einen Platz in der gymnasialen Oberstufe am BBZ Rendsburg/Eckernförde oder am BBZ am Nord-Ostsee-Kanal.

Eine entsprechende Kooperation besteht auch mit dem Gymnasium Kronwerk in Rendsburg, so dass den interessierten Schüler*innen ein breites Profilangebot zur Auswahl steht. Veranstaltungen an der Bergschule und den kooperierenden Schulen informieren in jedem Schuljahr rechtzeitig über die jeweiligen Voraussetzungen und Bedingungen. Hinzu kommen individuelle Beratungsangebote.

Im Rahmen der Berufsorientierung unterstützt die Handwerkskammer Flensburg die Bergschule im Bereich der Potenzialanalyse und der Berufsorientierung in praxisnahen Berufsbildungsstätten. Hierdurch ermöglichen wir den Schüler*innen einen nahtlosen Übergang von der Schule in eine Berufsausbildung und verbessern die Berufswahlkompetenz.

Die Kooperation mit dem Landestheater und der Sinfonieorchester GmbH nimmt neben dem Unterrichtsfach „Darstellendes Spiel“ eine zentrale Position in der Vermittlung ästhetischer Bildung wahr. Ästhetische Bildung im Bereich Theater beinhaltet sowohl die Begegnung mit der Theaterkunst sowie die Ausbildung eigener künstlerischer Aktivitäten der Schüler*innen. Unabhängig von sozialer und kultureller oder ethnischer Herkunft werden sie in ihrer Kreativität, ihren Wahrnehmungs- und Ausdrucksmöglichkeiten, ihren sozialen Fähigkeiten und damit auch in der Entwicklung ihrer Persönlichkeit gefördert und gestärkt.

Referenzen

Neben den festen Kooperationspartnern gibt es zahlreiche Unterstützer der Bergschule, die mit ihren unterschiedlichen Kompetenzen die Erziehung und Entwicklung der Schüler*innen in vielfältiger Weise unterstützen.